Informationen zu Hydranten

 

Rauchmelder retten Leben!


Kalender
<< Mai 2019 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
202122242526
2728293031  
Nächste Termine
Social Networking
Facebook 
Startseite

Einsatz 06/2007

Unwettereinsatz 18.01.2007

06. Donnerstag, 18.01.2007,  Ortslage Rommerode

Alarmierungsstichwort: TH - Baum auf Straße

Alarmierungszeit: 20:40 Uhr

Eingesetztes Personal: 21

Eingesetzte Einheiten: KdoW, ELW 1, LF 10/6, TLF 16/25, GW-N

Einsatzende: 21:10 Uhr

Zu einem weiteren Einsatz kam es um ca. 20:40 Uhr für die Feuerwehren Großalmerode und Rommerode.

Durch den Sturm wurden in der Ortslage Rommerode mehrere Bäume umgestürzt, sowie eine Gartenhütte vollständig zerstört.

So musste die Feuerwehr Rommerode eine große Buche beseitigen, die auf ein Haus gestürzt war und den Hausbewohnern den Weg in Freie versperrte. Über die Schäden am Haus selbst konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Die Feuerwehr Großalmerode beseitigte derweil zwei Bäume, die an andere stelle in Rommerode auf die Straße gestürzt waren.

Noch während dieses Einsatzes wurden die Großalmeröder Brandschützer von Anwohnern der betroffenen Straße zu einem Folgeeinsatz gerufen. Eine Gartenhütte/Geräteschuppen, welche durch den Sturm völlig zerstört wurde. Hier konnten leider nur noch die Trümmer der Hütte gegen ein weiteres "Wegwehen" gesichert werden.

Um ca. 21:40 Uhr konnten die Einsätze in Rommerode beendet werden.

 

Bilder und Bericht: © Feuerwehr Großalmerode

 
smile.amazon.de


Wetter in Großalmerode
Wettergefahren



Hochwasserportal