Informationen zu Hydranten

 

Rauchmelder retten Leben!


Kalender
<< Januar 2019 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
212223252627
28293031   
Nächste Termine
Social Networking
Facebook 
Startseite Einsatzabteilung Einsätze 2009 Einsatz 19/2009

Einsatz 19/2009

Brandeinsatz 10.09.2009

19. Donnerstag, 10.09.2009,  Großalmerode

Alarmierungsstichwort: BE - Gebäudebrand

Alarmierungszeit: 13:13 Uhr

Eingesetztes Personal: 13 Einsatzkräfte FF Großalmerode, 9 Einsatzkräfte FF Rommerode

Eingesetzte Einheiten: ELW1, LF 10/6, TLF 16/25, GW-N, LF 10/6 FF Rommerode, Polizei Hessisch Lichtenau

Einsatzende: 15:15

10.09.2009

Eschwege (ots) - Brand

Um 13.15 Uhr kam es in der Berliner Straße in Großalmerode zu einem Brand, als im Hinterhof Holz in einem Grill abgebrannt wurde. Durch das Feuer geriet jedoch die Terrassenüberdachung eines Gartenhauses in Barnd. Das Feuer musste durch die Großalmeröder Feuerwehr gelöscht werden; der Sachschaden wird mit 15.000 EUR angegeben.

Pressestelle PD Werra-Meißner

-----------------------------------------------------------------------------------

HNA-Artikel vom 10.09.2009

Dachstuhl in Flammen: Gebäude fing beim Grillen Feuer

Großalmerode. Feueralarm in Großalmerode: Im Bereich der Berliner Straße stand der Dachstuhl eines Backhauses in Flammen. Der Eigentümer hatte versucht, Würstchen zu grillen, als Flammen auf das Bauwerk übergriffen.

Feuerwehrangehörige aus Großalmerode und Rommerode löschten den Brand schnell und verhinderten ein Übergreifen auf ein anderes Gebäude des Anwesens. Die Feuerwehrleute wurden auch unter Atemschutz eingesetzt. Den Sachschaden gab die Polizei mit 15 000 Euro an. (wke)


Bericht: © Pressestelle PD Werra-Meißner bzw. www.hna.de

 
smile.amazon.de


Wetter in Großalmerode
Wettergefahren



Hochwasserportal