Aktuelle Nachrichten
Einsatz 20/2019
09.06.2019
article thumbnail

Hilfeleistungseinsatz (H GAS 1 - CO-Warnung) 20. Sonntag, 09.06.2019 Alar [ ... ]


Einsatz 19/2019
27.05.2019
article thumbnail

Hilfeleistungseinsatz (H 1 - Ölspur) 19. Montag, 27.05.2019 Alarmierungs [ ... ]


Weitere Nachrichten
Informationen zu Hydranten

 

Rauchmelder retten Leben!


Kalender
<< Juni 2019 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
171819212223
24252627282930
Nächste Termine
Social Networking
Facebook 
Startseite Aktuelles Aktuelles Freiwillige Feuerwehr Großalmerode überprüft Hydranten

Freiwillige Feuerwehr Großalmerode überprüft Hydranten


Großalmerode. Sicherheit geht bei der Freiwilligen Feuerwehr Großalmerode vor: Sie überprüfte vergangene Woche die Hydranten in der Großalmeröder Innenstadt. „Auslöser für die Überprüfung war der Brand in Helsa“, informierte David Süß, stellvertretender Wehrführer der Feuerwehr Großalmerode Kernstadt über den Grund für den vorbeugenden Brandschutz. „Wir unterstützen die Mitarbeiter des Wasserwerks Großalmerode mit dieser Überprüfung“, fügt der stellvertretende Wehrführer hinzu.

Erfolgreiche Aktion

Im Altstadtbereich wurden außer dem Funktionieren von rund 15 Hydranten auch die Häuser, Angriffs- und Rettungswege kontrolliert.

 


David Süß, stellvertretender Wehrführer der
Freiwilligen Feuerwehr Großalmerode bei der Überprüfung.
Foto: Schumacher

Die Aktion war erfolgreich: „Das Hydrantennetz funktioniert“, meinte David Süß am Donnerstag zusammenfassend. Und so erinnerten am Abend nur noch einige Zeit die Wasserspuren auf den Straßen rund um die Hydranten an die erfolgreiche Überprüfung.


© 2011 MB-Media Verlag GmbH und Co. KG | Bischäuser Aue 10 | 37213 Witzenhausen | Telefon: 0 55 42 / 93 11 - 0 | Telefax: 0 55 42 / 93 11 - 55

Aktualisiert (Donnerstag, den 16. Oktober 2014 um 13:15 Uhr)

 
smile.amazon.de


Wetter in Großalmerode
Wettergefahren



Hochwasserportal