Informationen zu Hydranten

 

Rauchmelder retten Leben!


Kalender
<< August 2019 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627283031 
Nächste Termine
Social Networking
Facebook 
Startseite Einsatzabteilung Einsätze 2013 Einsatz 15/2013

Einsatz 15/2013

Brandeinsatz (F2 - brennt Wohnmobil) 08.06.2013

15. Samstag, 08.06.2013

Alarmierungsstichwort: F2  - brennt Wohnmobil

Einsatzort: Großalmerode, Nordstraße

Alarmierungszeit: 03:32 Uhr

Eingesetzte Kräfte: Freiwillige Feuerwehr Großalmerode, Rettungsdienst RTW DRK Großalmerode, Polizei Hessisch Lichtenau

Einsatzende: 05:20 Uhr

13.06.2013 | 11:24 Uhr

POL-ESW: Pressebericht vom 13.06.13

Eschwege (ots) - Polizei Hessisch Lichtenau

Brand eines Wohnmobils

Bereits am 08.06.2013 wurde, um 03.37 Uhr, in der Nordstraße in Großalmerode der Brand eines Wohnmobils gemeldet, der den Einsatz der Großalmeröder Feuerwehr auslöste. Das Wohnmobil stand geparkt an der zum Anwesen (Kasseler Straße) gehörenden Garage in der Nordstraße. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen deutete alles auf einen Brandausbruch im Bereich des eingebauten Kühlschrankes hin (technischen Defekt), wodurch der Innenraum des Wohnmobils komplett ausbrannte. Eine zwischenzeitlich durchgeführte Begutachtung der Brandursachenermittlungsgruppe des Hess. Landeskriminalamtes am gestrigen Tag führte jedoch zu dem Ergebnis, dass im vorliegenden Fall eine vorsätzliche Brandstiftung vorliegt, da ein technischer Defekt widerlegt werden konnte. Schaden: ca. 20.000 EUR. Hinweise erbittet daher die Eschweger Kripo unter 05651/9250.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler


 







Aktualisiert (Dienstag, den 08. Oktober 2013 um 20:36 Uhr)

 
smile.amazon.de


Wetter in Großalmerode
Wettergefahren



Hochwasserportal