Trubenh./Weißenbach

Advent, Advent, die Wohnung brennt!

Statistisch gesehen gibt es zum Jahresende ca. 9.000 Wohnungs- und Gebäudebrände mehr als in den restlichen Monaten des Jahres. Dies ist leider einer eigentlich schönen Zeit geschuldet… So besinnlich und schön die Adventszeit auch ist, sorgt sie dennoch für ein erhöhtes Risiko an Bränden. Viele Bürger*innen sind sehr leichtsinnig im Umgang mit Kerzen, sodass im schlimmsten Fall ein “Hausbesuch” der…


Atemschutzunterweisung und -übung

Am Donnerstag, den 18.11.2021 fand am Standort Rommerode eine Unterweisung für Atemschutzgeräteträger statt. Im Anschluss ging es auf das Gelände der Fa. VGT DYKO, wo an verschiedenen Stationen das Arbeiten unter Atemschutz geübt wurde. 5 Stationen gab es, an denen es um das bewegen von Lasten oder das Überwinden von Hindernissen ging. Beides, also Unterweisung und Übung, sind einmal im…


Offizielle Übergabe des MLF an die Bereichsfeuerwehr Trubenhausen/Weißenbach

Nachdem die Übergabe im vergangenen Jahr coronabedingt verschoben werden musste, konnte sie heute im kleinen Rahmen nachgeholt werden. Das neue Fahrzeug im Wert von 170.000 Euro hat bereits erste Einsätze absolviert. Den Kameradinnen und Kameraden vielen Dank für Ihren ehrenamtlichen Einsatz zum Schutze der Bevölkerung. Ich hoffe, dass das neue Fahrzeug sie nicht nur sicher zum Einsatzort fährt, sondern auch…


Atemschutzübung in Eigenregie

Am 28. und 29.05. absolvierten viele Einsatzkräfte die alternative Atemschutzbelastungsübung am Standort der Kernstadt.Diese zählt in diesem Jahr ausnahmsweise als Ersatz für den sogenannten Streckedurchgang. Da die Atemschutzübungsstrecke in Eschwege immer noch geschlossen ist, wurde aus einigen Stationen eine Übung zusammen gestellt, die den Einsatzkräften die nötige Belastung abverlangt.Danke an die Kameraden vom Standort der Kernstadt für die Organisationen und…



Osterfeuer in Trubenhausen fällt aus

Auch dieses Jahr kann man Ostern nicht so verbringen, wie man es gerne gehabt hätte; das Corona-Virus hat uns leider noch immer im Griff. Nachdem in 2020 kein Osterfeuer stattfand, muss es leider auch dieses Jahr ausfallen. Wir wünschen allen trotz allem Frohe Ostern und bleibt gesund.Der Feuerwehrverein Trubenhausen



Übungsdienst eingestellt!

Erst im Juni wurde der Übungsdienst, unter bestimmten Hygienevoraussetzungen, wieder freigegeben.Auf Grund der steigenden Infektionszahlen im Stadtgebiet, hat Bürgermeister Finn Thomsen erneut die Einstellung des Übungsdienstes angeordnet, um weiterhin die Einsatzbereitschaft und damit verbunden den örtlichen- und überörtlichen Brandschutz zu gewährleisten.